Akademie für Gesundheits- und Sozialberufe

Mit Sicherheit in guten Händen!

Höhere Berufsausbildung zur Pflegefachkraft

Um der steigenden Anzahl pflegebedürftiger Menschen und dem akuten Fachkräftemangel wirksam entgegen zu treten, müssen die vorhandenen Ressourcen gezielt ausgebaut und genutzt werden. Dabei ermöglichen Flexibilität und ein breites Fachwissen der Mitarbeiter einen optimierten Einsatz der vorhandenen Fachkräfte. 

Die private berufsbildende Schule der AGSB verfügt über die staatliche Anerkennung im Ausbildungsgang Altenpflege und die staatliche Genehmigung im Ausbildungsgang Altenpflegehilfe. In den Ausbildungsgängen, die je nach Berufsbild einjährig, zweijährig oder dreijährig sind, werden junge Menschen zu Pflegefachkräften ausgebildet. Die Altenpflegeausbildung ist eine der drei in der EU anerkannten Pflegefachkräfteausbildungen

Unsere Berufsausbildungen:

Staatlich anerkannte(r) Altenpfleger/in

  • Ausbildungsbeginn: jährlich am 1. September
  • Dauer: 3 Jahre oder verkürzt 2 Jahre, wenn bestimmte Zugangsvoraussetzungen vorliegen
  • AZAV - Zulassung/Zertifizierung
  • förderfähig durch die Bundesagentur für Arbeit

Staatlich anerkannte(r) Altenpflegehelfer/in

  • Ausbildungsbeginn: jährlich am 1. September
  • Dauer: 1 Jahr
  • AZAV - Zulassung/Zertifizierung
  • förderfähig durch die Bundesagentur für Arbeit

War diese Seite hilfreich für Sie?

Vielen Dank.
Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt darzustellen. Den Browser jetzt aktualisieren!

×