Akademie für Gesundheits- und Sozialberufe

Mit Sicherheit in guten Händen!

Sachkundelehrgang: Aufbereitung von flexiblen Endoskopen und deren Zubehör (Sachkunde Endoskopie)

Seminarnummer WEBI011

Thema

Im Rahmen des Sachkundelehrgangs zum Erwerb der Sachkenntnis gemäß Medizinproduktebetreiberverordnung (MPBetreibV) für die Aufbereitung von flexiblen Endoskopen und deren Zubehör in der ärztlichen Praxis oder in einer Endoskopieeinheit gemäß Qualifizierungsrichtlinie der DGSV werden die gemäß Medizinproduktebetreiberverordnung (MPBetreibV) in Verbindung mit der Empfehlung der Kommission für Krankenhaushygiene und Infektionsprävention (KRINKO) beim Robert Koch-Institut (RKI) und des Bundesinstitutes für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM) geforderten Grundkenntnisse für die Aufbereitung von Medizinprodukten vermittelt.
Schwerpunkte liegen neben der Aufbereitung von Medizinprodukten insbesondere bei den praktischen Aspekten des Aufbereitungskreislaufs sowie bei den verschiedenen Aufbereitungsverfahren (z.B. Reinigungs-, Desinfektions- und Sterilisationsverfahren).

Die Lehrgangsinhalte in Bezug auf Rechtsgrundlagen, Qualitätssicherung sowie der Mikrobiologie und Hygiene bauen auf den grundlegenden Kenntnissen der Berufsausbildung in einem Medizinalfachberuf auf.

Zielgruppe

Mitarbeiter aus Praxen oder Endoskopieeinheiten, die mit der Aufbereitung von flexiblen Endoskopen und deren Zubehör betraut sind.

Inhalt

Lehrgangsinhalte gemäß dem aktuellen Rahmenplan der DGSV/SGSV:

  • Einführung
  • Gesetzliche und normative Grundlagen
  • Grundlagen der Mikrobiologie und Epidemiologie
  • Anforderungen an die Hygiene bei der Aufbereitung von Medizinprodukten
  • Qualitätsmanagement
  • Aufbereitung von Medizinprodukten im Medizinproduktekreislauf (Grundlagen der Aufbereitung, Dekontamination, Sichtkontrolle, Pflege, Funktionskontrolle, jeweils von chirurgischem Instrumentarium, flexiblen und starren Endoskopen, Packen und Verpacken, Sterilisation und Freigabe zur Nutzung)
  • Schriftliche Kenntnisprüfung

Abschluss

Zertifikat der Deutschen Gesellschaft für Sterilgutversorgung (DGSV/SGSV) und Teilnahmebescheinigung der AGSB gemeinnützige GmbH

Dauer

Mindestens 40 Unterrichtseinheiten (UE) à 45 Minuten zzgl. schriftliche Prüfung.

Preisdetails

Teilnahmegebühr: 555,00 € (inklusive Lehrgangsunterlagen und Literatur)
Prüfungsgebühr:     55,00 €

Zugangsvoraussetzung

  • Abgeschlossene Berufsausbildung in einem Medizinalfachberuf
  • Folgende Berufe werden als Medizinalfachberufe anerkannt:
    • Medizinische/zahnmedizinische Fachangestellte (vormals Arzthelfer/in)
    • Medizintechnische Assistenten (z.B. MTA, RTA, PTA)
    • Gesundheits- und Krankenpflegeberufe
    • Hebammen und Entbindungspfleger
    • Altenpflegeberufe

  • Praktische Erfahrungen in der Aufbereitung von flexiblen Endoskopen und deren Zubehör

Zulassungsvoraussetzung für Prüfung
Nachweis der regelmäßigen Teilnahme am theoretischen Unterricht (Fehlzeiten maximal 10 %)

Hinweise

Die AGSB gGmbH ist eine durch die Deutsche Gesellschaft für Sterilgutversorgung (DGSV/SGSV) anerkannte Bildungsstätte.

Sie erhalten 16 Fortbildungspunkte

Für weitere Auskünfte zum Seminar steht Ihnen gern zur Verfügung:

Gabriele Seeber
Tel.: +49 (361) 30 19 00-66
E-Mail: gabriele.seeber(at)tuev-thueringen.de


Im Bereich der Aufbereitung flexibler Endoskope bieten wir Ihnen zudem diese Seminare an:

Ergänzungsmodul zur Aufbereitung von flexiblen Endoskopen und deren Zubehör

Refresherkurs: Aufbereitung von flexiblen Endoskopen und deren Zubehör - Wissensaktualisierung und -auffrischung

Orte/Termine

Zeitraum
Ort
Preis
Buchung
Zeitraum
10.09.2018 - 14.09.2018
Ort
Bad Liebenstein
Adresse

Altenstein 9, 36448 Bad Liebenstein

Preis
610,00 € (netto) 0,00 € (MwSt.)
Buchung
Zeitraum
05.11.2018 - 09.11.2018
Ort
Erfurt
Adresse

Tagungshotel,
Erfurt
Preis
610,00 € (netto) 0,00 € (MwSt.)
Buchung

Angabe Personendaten

Bitte geben Sie Namen und Geburtsdatum aller anzumeldenden Personen an. Das Geburtsdatum wird benötigt, um die personengebundene Teilnahmebescheinigung zu erstellen.
Mit dem Eintrag der E-Mail-Adresse des Teilnehmers erklären Sie sich einverstanden, dass wir weitere Informationen zum Seminar auch direkt an den Teilnehmer senden dürfen.

Verwandte Seminare

War diese Seite hilfreich für Sie?

Vielen Dank.
Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt darzustellen. Den Browser jetzt aktualisieren!

×