News und Aktuelles aus dem Bereich Pflege

 -

Aufgrund der nach wie vor angespannten Situation bei der Verfügbarkeit von Pflegefachkräften wurde vom Thüringer Kultusministerium im Rahmen der Altenpflegeinitiative ein zusätzlicher Starttermin für die dreijährige Ausbildung zum staatlich anerkannten Altenpfleger zum 1. März 2017 genehmigt. Die Ausbildung ist mit einem Bildungsgutschein der Agentur für Arbeit förderfähig. 

Weiterlesen

Wissen bleibt wichtig – dies haben wir zum Motto unseres Weiterbildungskataloges 2017 gemacht. Gern sind wir Ihr zuverlässiger Wissenslieferant und...

Weiterlesen
 -

Eine schnelllebige Zeit mit einer schier unübersehbaren Informationsflut ruft geradezu nach Struktur und Positionierung. Das betrifft vor allem auch die Frage, wie man erlangte Qualifikationen sowohl für die eigene Bildungsvita als auch gegenüber Arbeitgebern am einfachsten abbilden kann, wie sich hier Qualität und Know-how vergleichbar darstellen lassen. Im Bereich von medizinischen und Pflegeberufen bietet sich hier die Möglichkeit der Fortbildungspunkte.

Weiterlesen
 -

In der Pflege rückt zunehmend das direkte Befinden des Menschen in den Mittelpunkt. Damit sind nicht nur die Pflegebedürftigen, sondern auch die Pflegekräfte gemeint. Auch wenn bereits erste Schritte zur Verbesserung der Situation für beide Seiten gegangen wurden, sind gerade in 2016 weitere wichtige Maßnahmen geplant.

Weiterlesen
 -

Im Landkreis Bad Tölz-Wolfratshausen lebt die neunjährige Hannah. Hannah hat NCL2 – Kinderdemenz. Dies sieht man ihr zwar nicht an, aber ihre Merkfähigkeit nimmt immer weiter ab. Sie weiß nicht mehr, wie man schreibt, vergisst immer mehr und wird irgendwann weder sprechen noch schlucken können.

Weiterlesen

War diese Seite hilfreich für Sie?

Vielen Dank.
Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt darzustellen. Den Browser jetzt aktualisieren!

×